Sie sind hier: BVfB e. V. > Länderpräsenzen > Hamburg > Wegweiser Betreuungsrecht

Wegweiser Betreuungsrecht

Für Menschen, die ihre Entscheidungen nicht mehr selbst treffen können, besteht die Möglichkeit, einen Betreuer als gesetzlichen Vertreter zu bestellen. Die Bestellung eines Betreuers erfolgt durch ein Betreuungsgericht.

In dieser Broschüre finden Sie Informationen über die Aufgaben von Betreuern sowie Hinweise auf Unterstützungsangebote und rechtliche Rahmenbedingungen. Enthalten sind auch wichtige Gesetzestexte, Merkblätter, Informationen zu Versicherungsfragen sowie weiterführende Adressen und Informationen.

Die Broschüre richtet sich an bereits aktive ehrenamtliche Betreuer, an betreute Personen und deren Angehörige, aber auch an Menschen, die überlegen, ehrenamtlich eine Betreuung zu übernehmen, und sich einen ersten Überblick über das Betreuungsrecht verschaffen wollen.

Stand: November 2017
Umfang: 55 Seiten

files/bvfb/content/laenderpraesenzen/hamburg/grafik/wegweiser-300x422.jpg
Bezug:
Die kostenlose Broschüre ist beim Broschürenservice der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz erhältlich, oder als Download unten auf dieser Seite.

Hinweis:
Ausführliche Informationen zum Thema "Rechtliche Betreuung" finden Sie unter www.hamburg.de/betreuungsrecht.

Zurück