Zur Top-Navigation springen Zur Seitennavigation springen Zur Hauptinhalt springen Zur Fußnavigation springen

Informationen für Bankmitarbeiter und Berufsbetreuer

Im Umgang mit Konten von Bankkunden, für die eine Betreuung eingerichtet wurde, gibt es nach wie vor auf beiden Seiten – Banken bzw. Sparkassen und Betreuern – erhebliche Unsicherheiten.

Dieses Merkblatt soll dabei helfen, einen für beide Seiten akzeptablen und reibungslosen Ablauf der Geschäftsbeziehung zu erreichen.


Informationsblatt für Banken und Berufsbetreuer


Doreen Schrötter

Doreen Schroetter

Bankkauffrau, Master of Arts - Social Work, Berufsbetreuerin

Service Banking

  0800 1901004