Zur Top-Navigation springen Zur Seitennavigation springen Zur Hauptinhalt springen Zur Fußnavigation springen

Schaffen Sie Sicherheit für Ihre Klienten.

Wenn sich unter Ihren Klienten Beihilfeberechtigte, Beamte, Pensionäre oder deren beihilfeberechtigte Angehörige befinden, stellt Sie das meist vor große Herausforderungen, und Sie haben als Betreuer hier eine besondere Verantwortung. Speziell die Abrechnung der Kranken- und Pflegekosten mit mindestens zwei Kostenträgern erfordert einen großen Verwaltungsaufwand und oft auch Spezialkenntnisse.

 

Der besondere Service für Betreute!

Für Beihilfeberechtigte und Privatversicherte bietet MEDIRENTA bundesweit einen Komplett-Service: Wir übernehmen für Ihre Klienten sämtliche Vorgänge rund um deren Beihilfe-, Kranken- und Pflegekosten:

  • Das Stellen aller Anträge, die Prüfung von Rechnungen und Bescheiden
  • Die komplette in diesem Zusammenhang anfallende Korrespondenz
  • Den Zahlungsverkehr mit gerichtsverwertbaren Abrechnungen, auf Wunsch über ein Treuhandkonto

Als Betreuer schicken Sie lediglich alles, was mit den Gesundheitskosten Ihres Betreuten zu tun hat, in einem Umschlag an MEDIRENTA. Alles Weitere wird dort erledigt.
Ein Ansprechpartner für alle Angelegenheiten!

Rechts- und Abrechnungssicherheit für Ihre Betreuten!

Wer sichergehen will, immer das Optimum für seine Betreuten zu tun, kann sich auf uns verlassen. Vertrauen Sie auf unsere Kompetenz und rund 40 Jahre Erfahrung als Beihilfeberater und gerichtlich zugelassener Rechtsdienstleister.

Wir beraten umfassend, individuell und vertraulich. Rufen Sie uns an: 030 / 27 00 00

Logo Medirenta

Beihilfe-Beratung

Beihilfeberatung

Beihilfe-Beratung

  030 27 00 00