Zur Top-Navigation springen Zur Seitennavigation springen Zur Hauptinhalt springen Zur Fußnavigation springen

Steinbeis-Hochschule Berlin

AOEV Steinbeis

Der Studiengang „Betreuung und Vormundschaft“ wendet sich an rechtliche BetreuerInnen, Vormünder und jene, die es werden wollen. Mit einem – staatlich anerkannten und akkreditierten – Bachelorabschluss erwerben die TeilnehmerInnen nicht nur ein breites Spektrum wichtiger Kompetenzen für ihre Berufspraxis, sondern auch die höchste Vergütungsstufe (3) nach § 4 VBVG.

HWR Berlin

logo hwr berlin

Mit dem weiterbildenden Fernstudiengang Betreuung/Vormundschaft/Pflegschaft (BVP) wird ein interdisziplinäres, nicht konsekutives Weiterbildungsstudium angeboten, in dem rechtliche Kenntnisse aus den Bereichen Betreuung, Vormundschaft und Pflegschaft vermittelt, wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen geschaffen und sozialwissenschaftliche Schlüsselkompetenzen vertieft werden.

BECKAKADEMIE Fernkurse

logo beck akademie

Staatlicher Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) als Nachweis Ihrer wissenschaftlichen Kompetenz. Eröffnet Ihnen den Zugang zum gehobenen Dienst sowie zum weiterführenden Masterstudium.

IKOME Dr. Barth GmbH & Co. KG

logo ikome dr barth

Unsere Fortbildung befähigt die Absolventen/innen innerhalb von Betreuungsbüros, -vereinen, -behörden oder sozialen Institutionen die rechtliche Verwaltung und Organisation sowie Sozialberatung für Angelegenheiten Bedürftiger durchzuführen.

Wings-Fernstudium

logo wings

Das deutschlandweit einzigartige Fernstudium Bachelor Berufsbetreuer ist ein Studienangebot der Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design in Kooperation mit der BeckAkademie Fernkurse.

BVfB e.V.

Logo BVfB 120x160

Kompetenz an Ihrer Seite

  0180 2001896*
  0800 1901009
  

* 0,06 € pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobil kann höher sein